Zuletzt editiert: 23.01.2017 22:27

Über Konstantin Grupp

Missing picture: http://konstantin-grupp.de/tools/getIMG.php?abk=index&file=User1_aboutMe.png

Ich, Konstantin Grupp war bis Anfang 2016 Student der Informatik mit dem Schwerpunktbereich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Tübingen (Baden-Württemberg, Deutschland). Dort habe ich meinen Bachelor im Jahr 2013 abgeschlossen, im dortigen Masterstudium mein Wissen vertieft.

Während meinem Studium habe ich in meiner Freizeit diese Webpräsenz (IBKS) programmiert. IBKS (Inoks Baukastensystem) ist ein umfangreiches Baukastensystem, das benutzer-freundlich erstellt und aktualisiert werden kann. Dazu wurden die Sprachen PHP, JavaScript, MySQL, sowie mehrere Frameworks wie Smarty, jQuery, bootstrap verwendet.

Außer den oben erwähnten im Web beliebten Sprachen habe ich auch schon mit Java das Brettspiel DOG umgesetzt. Es ist ein Multiplayerspiel, das über ein lokales Netzwerk spielbar ist. Dieses habe ich gemeinsam mit drei weiteren Kommilitonen umgesetzt. DOG ist eine Abwandlung des bekannten Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, nur dass statt Würfel Pokerkarten verwendet werden. Zusätzlich gibt es natürlich noch weitere Feinheiten.

Die Sprache Java war auch für meine Bachelorarbeit von großer Bedeutung. Für meine Bachelorarbeit 'Eclipse Plugin zur Ermittlung von Codeänderungen für Regressionstests' zerlegte ich mithilfe des Abstract Syntax Trees von Eclipse den Java-Quellcode und wandelte ihn in einen Kontrollflussgraphen um. Ein abgewandelter Traversal Algorithmus half dabei den Kontrollflussgraphen des alten und neuen Quellcodes zu vergleichen. Damit kann bestimmt werden, welche Abschnitte des Quellcodes von einer Änderung tatsächlich betroffen sind. Für die Testauswahl bei Regressionstests ist dies von essentieller Bedeutung.

Im Jahr 2015 schrieb ich meine Masterarbeit 'Implementierung und Evaluierung von Algorithmen zur Berechnung von präferierten Diagnosen', welche einen Fokus auf performante und effiziente Implementierungen legt. Dabei habe ich verschiedene Algorithmen in der Programmiersprache Scala, welche auf der JVM basiert, implementiert und weitreichende Optimierungen erzielen können.

Weitere Informationen in Xing